Wie aus dem Ei gepellt…

75223 Niefern-Öschelbronn, Doppelhaushälfte zum Kauf

Wie aus dem Ei gepellt... - Haus in der Sonne Wie aus dem Ei gepellt... - das leuchtende Haus Wie aus dem Ei gepellt... - erst mal das Auto abstellen... Wie aus dem Ei gepellt... - ...hier geht's rein Wie aus dem Ei gepellt... - ...über die Terrassen-Lounge Wie aus dem Ei gepellt... - ...und schon sind sie drin... Wie aus dem Ei gepellt... - Nehmen Sie Platz Wie aus dem Ei gepellt... - ..vielleicht am wärmenden Ofen? Wie aus dem Ei gepellt... - Raum für die Familie und Freunde Wie aus dem Ei gepellt... - Perspektivwechsel - und raus zum... Wie aus dem Ei gepellt... - ...Homeoffice oder Hausarbeitsraum? Wie aus dem Ei gepellt... - hier geht's hoch zum Dach... Wie aus dem Ei gepellt... - ...wenn Sie's gemütlich wollen... Wie aus dem Ei gepellt... - fit in den Tag - entspannt in die Nacht.. Wie aus dem Ei gepellt... - ...und hier kommen Sie zur Ruhe Wie aus dem Ei gepellt... - Sie haben ein Kind? Bitteschön... Wie aus dem Ei gepellt... - ...und ein zweites Kind? Hier hinein... Wie aus dem Ei gepellt... - ...man hört Musik, auch wenn sie laut ist... Wie aus dem Ei gepellt... - Ideal für geräuschvolles Feiern. Wie aus dem Ei gepellt... - Platz für Sachen, die man mal brauchen könnte Wie aus dem Ei gepellt... - auch die Heizung ist aufgeräumt Wie aus dem Ei gepellt... - ganz nebenbei: Platz in der Spitze... Wie aus dem Ei gepellt... - ...für Gartengeräte & Co. Wie aus dem Ei gepellt... - tschüss - mit kurzem Blick zum linken Nachbarn Wie aus dem Ei gepellt... - Kurzer Abschied - oder doch lieber dableiben?

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    LDW1.RW.5670
  • Objekttypen
  • Adresse
    75223 Niefern-Öschelbronn
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    130 m²
  • Grund­stück ca.
    297 m²
  • Dachbodenfläche ca.
    20 m²
  • Kellerfläche ca.
    50 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 2,0 km
    Realschule: 2,0 km
    Gymnasium: 6,0 km
    Flughafen: 48,0 km
    Fernbahnhof: 48,0 km
    Autobahn: 2,0 km
    Zentrum: 1,0 km
    Bus: 1,0 km
  • Baujahr
    1965
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    provisionsfrei
  • Kaufpreis
    619.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dachboden
  • Einbauküche
  • Freier Stellplatz
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Separates WC
  • Wasch-/Trockenraum

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wollten Sie das nicht schon immer: endlich mal ein Haus, bei dem Sie nichts mehr machen müssen? Mit ausreichend Platz für Ihre kleine Familie? Mit einem Garten, der gerade mal so groß ist, dass die Arbeit Freude macht? Und nicht so weit weg von den schwäbischen und badischen Zentren Stuttgart und Karlsruhe? Dann sind Sie hier richtig - in diesem gemütlichen sonnengelben Haus am Hang.

Im Erdgeschoss wird's gleich gemütlich auf der einladenden, völlig überdachten Terrasse - in den Übergangszeiten Frühling und Herbst fast schon ein Zimmer mehr... (ca. 20 m² - zur Hälfte in der Wohnfläche enthalten nach Wohnflächenverordnung).

Die Wohnküche bietet Platz auch für größere Feiern, das Wohnzimmer ist der abendliche und sonntägliche Rückzugsraum, das Zimmer im Anbau ist vielseitig nutzbar für Ihr Homeoffice abseits der Familie oder als Hausarbeitsraum, Bastel-/Hobby- oder Gästezimmer (ideal: das Gäste-WC ist direkt daneben im Eingangsflur).

Im Dachgeschoß (kaum Schrägen durch die Gauben) stehen Ihnen drei Zimmer und das sehr geräumige Bad zur Verfügung.
Darüber befindet sich ein Spitzboden für Dinge, die sonst keinen Platz haben - und die man sicher wieder brauchen könnte... Sie kennen das...

Alles in Allem: kompakt und geräumig und tip-top in Schuss.

Ausstattung

Das Mitte der 60er-Jahre erbaute Haus wurde von den jetzigen Eigentümern total saniert und liebevoll ausgestattet.

Die Details: das Dach wurde im Jahr 2000 vollständig gedämmt. Im Jahr 2005 wurde das Haus kernsaniert, sodaß man dieses Jahr fast schon als Baujahr annehmen kann:
alle Ver- und Entsorgungsleitungen (Wasser, Abwasser, Strom); die Heizung (Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasser) wurde komplett neu eingebaut, ebenso das Bad. Zwischen den Jahren 2005 und 2007 wurden die Außenwände zur Wetterseite gedämmt. Der Keller ist durch die Hanglage ebenerdig begehbar und wurde ebenfalls vollständig saniert und wohnlich ausgebaut.
Im Jahr 2020 wurde eine umfangreiche Innenrenovierung vorgenommen.

Die Einbauküche und der Specksteinofen verbleiben im Haus.

Die Böden sind mit Granit und Laminat ausgelegt, das Bad und das Gäste-WC sind komplett gefliest.

Sonstige Informationen

Das Gärtchen ist pflegeleicht mit Rasen und Sträuchern angelegt; der Platz vor dem Haus ist komplett mit Betonsteinen befestigt. Das 2010 erbaute Gartenhaus bekam in diesem Jahr 2021 ein komplett neues Dach, sodass Gartengeräte & Co. - und alles andere auch - trocken bleiben...

Die Garage wurde 1966 separat vom Haus direkt an der Grundstücksgrenze errichtet - incl. der Auffahrt passen zwei Autos auf das Grundstück. Zur Straße hin ist das Grundstück mit einer Mauer und einem Zaun eingefriedet - zum Haus führt ein gepflasterer Weg mit eingen Treppenstufen.

Wir haben uns durch intensive Besichtigung und Begehung über die Bau- und Ausstattungsdetails informiert. Alle Angaben haben wir uns durch die Eigentümer übermitteln lassen. Dafür übernehmen wir keine Haftung.

Die Kosten für den Verkauf und unsere Bemühungen sind im Preis enthalten. Das Widerrufsrecht ist in diesem Falle deshalb entbehrlich, da wir hier keinen Maklervertrag mit Interessenten vereinbaren. Der Kaufpreis ist ein Endpreis - hinzu kommen die üblichen Gebühren und Steuern (Grunderwerb, Notar und Gericht).

Lage

Oberhalb des Enztales mit weitem Blick in die Landschaft, auf die gegenüber liegenden Hügel und das breite Band der Autobahn A8 (bald ist's vorbei mit den Staus...) befindet sich dieses Haus in halber Höhenlage an einem Südhang. In der Nachbarschaft finden Sie ähnliche Häuser und jetzt kommt's: das Gartengrundstück mit Obstbäumen direkt dahinter wird nicht bebaut.

Im Doppelort Niefern-Öschelbronn - fast schon in Rufweite nach Pforzheim - finden Sie alles, was das Wohnen angenehm macht: Kindergärten, Schulen, ein vielfältiges Vereinsleben, hervorragende Versorgungseinrichtungen (sowohl Supermärkte, als auch einen intakten Einzelhandel in den Ortskernen), beste Verkehrsanbindungen nach Osten und Westen in die jeweiligen Metropolen Stuttgart und Karlsruhe sowohl über die A8, als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wichtig ist noch dieser Hinweis bezogen auf den Ausbau der A8, entnommen der Beschreibung in Wikipedia:
"Mittlerweile wurde hinsichtlich des Lärmschutzes eine Lösung gefunden, in dem Lärmschutzwälle, Lärmschutzwände, Wall-Wand-Kombinationen bis zu 18,5 Meter Höhe sowie Flüsterasphalt auf der gesamten Baulänge errichtet und eine 380 Meter lange Einhausung im Bereich Niefern-Vorort „Am Enzberg“ und Pforzheim/Eutingen gebaut werden."
Das bedeutet, dass Sie von der Autobahn nach der Fertigstellung kaum etwas sehen oder hören werden. Ein wichtiger Aspekt für die Werthaltigkeit dieser Immobilie in Zukunft.

Siehe auch das Video auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=BK8cjgwAnMQ

Mehr erfahren Sie auf der Homepage www.niefern-oeschelbronn.de.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®