Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG)

97900 Külsheim, Haus zum Kauf

Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Esszimmer OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Zugang zur Dachterrasse OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Flur z. TH im OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Schlafzimmer OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Wohnzimmer OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Wohnzimmer OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Küche OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Schlafzimmer OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Diele/Flur im OG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Schlafzimmer DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Wohnbereich DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Bad im DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Diele im DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Küche im DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Aubaureserve DG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Ausbaureserve EG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Ausbaureserve EG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Ausbaureserve EG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Ausbaureserve EG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Ausbaureserve EG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Garage UG Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Erdgeschoss Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Obergeschoss Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Dachgeschoss Mehrfamilien- od. Mehrgenerationenhaus, ca.759qm vom Keller bis Dach (ca.130qm Dachterrasse im OG) - Untergeschoss

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    LDW1.BS.5689
  • Objekttyp
  • Adresse
    97900 Külsheim
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    258 m²
  • Grund­stück ca.
    378 m²
  • Nutzfläche ca.
    501 m²
  • Gesamtfläche ca.
    759 m²
  • Dachbodenfläche ca.
    65 m²
  • Kellerfläche ca.
    245 m²
  • Sonstige Fläche ca.
    136 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    5
  • Wohn-Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Wohneinheiten
    2
  • Befeuerung
    Gas
  • Umgebung
    Fernbahnhof: 13,8 km
    Autobahn: 16,5 km
  • Baujahr
    1977
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    31.01.2023
  • Garage:
    3 Stellplätze
  • Käufer­provision
    jeweils 3,57% inkl. MwSt. auf den beurkundeten Kaufpreis
  • Kaufpreis
    399.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dachboden
  • Garage
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Separates WC
  • Wasch-/Trockenraum

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    27.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1977
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    249.1 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    249.1 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus verfügt über eine Gesamt-Nutzfläche von ca.759qm (Keller-Dachgeschoss), zzgl. ca.136qm Freifläche als Dachterrasse. Die vorgenannte Fläche bezieht sich auf das Ladengeschäft mit Lufthof und Büro (Umbau zu Wohnungen denkbar, nicht geprüft), die beiden Wohnungen OG und DG mit der Dachterrasse und das noch ausbaubare restliche Dachgeschoss, sowie das Untergeschoss mit sämtlichen Garagen, dem Gewölbekeller und sonstigen Kellerräumen.

Hier ist umbauen, renovieren, sanieren angesagt. Vielleicht haben Sie als Handwerker die entsprechenden Ideen und können daraus ein Mehrfamilienhaus, Appartements, oder auch ein Mehrgenerationenhaus machen. Alternativ eignet sich der ehemaligen Laden auch als Büro, Praxis oder ? Sie sind gefragt und haben vielleicht die richtige Idee, melden Sie sich sofort und stellen eine Anfrage über das Kontaktformular.

Das angebotene, nahezu komplett überbebaute Grundstück, befindet sich in der Altstadt und beherbergt aktuell ein großes leerstehendes Ladengeschäft, dass sich über das komplette Erdgeschoss erstreckt. Dieses Ladengeschäft, ein großer Raum (Unterteilbar) mit ca. 256qm, verfügt über einen "Lufthof" mit ca. 19qm im Anbau, zwischen dem vorderen und hinteren Verkaufsraum, sowie ein abgetrennter Bereich der als Büro genutzt wurde. Begehbar durch die Straßenseite und durch das Treppenhaus, sowie dem Keller/Garage über eine extra Innentreppe.

Das Untergeschoss beherbergt insgesamt bis zu drei Garagen (nach Umbau ggf. auch mehr), Lagerräume, den Heizungsraum und einen ungenutzten Raum, in dem sich noch der Kunststofftank der ehemaligen Öl-Zentralheizung befindet. Die aus dem Baujahr 1977 stammende Zentralheizung, wurde um 2006 auf Gas umgerüstet und versorgt das Haus mit Wärme und Warmwasser, über die in 2018 erneuerten Heizungsleitungen.

Unter dem Vorderhaus befindet sich ein großer Gewölbekeller unbekanntem Baujahres, vermutlich vom ersten Bau. Eine Baugenehmigung, die zum Lückenschluss zwischen dem Vorderhaus und der damals umgebauten Scheune im hinteren Grundstücksteil führte, spricht von einem Erweiterungsbau zur Erstellung eines Wohn- und Geschäftshauses und stammt aus dem Jahr 1977. Auf dem Grundstück war zuvor ein Geschäftshaus, der Eigentümer war ein Eisenwarenhändler und die Scheune im hinteren Teil.

Der Aus- und Umbau sollte mehr Ladenfläche, Lager und Wohnraum schaffen. Im Zuge dieses Erweiterungsbaus, wurde das Obergeschoss als Wohnung, mit einer Wohnfläche von ca. 126qm erstellt. Am Obergeschoss schließt Dachterrasse an, die 2019 umfangreich abgedichtet wurde, sie erstreckt sich nach dem "Lückenschluss 1977" über einen Teil des mittleren und des kompletten hinteren Verkaufsraums darunter.

Das Dachgeschoss wurde ebenfalls 1977 im Zuge der Umbaumaßnahme erstellt, aber vermutlich erst später und nur zum Teil ausgebaut. Aktuell sind hier ca. 66qm Wohnfläche und ca. 65qm Ausbaureserve (Dachboden, ggf. sogar als Maisonette ausbaubar) vorhanden.

Ausstattung

Unter anderem die Fenster, das Treppenhaus und weitere Bauteile befinden sich auf dem Stand von 1977, der aktuelle Verkäufer hat in den letzten Jahren mit der Sanierung begonnen, hier ist ein Handwerker willkommen, der sich dem Komplettausbau und Sanierung weiter annimmt. Der Umnutzung und des Umbaus des Ladens, ganz oder teilweise zum Büro, Praxis oder ähnlichem, denkbar wäre hier auch weiterer Wohnraum, oder eine Zimmervermietung. Hier ist noch alles offen und daher vieles möglich, für einen Käufer mit Ideen und / oder einem eigenen Gewerbe/Arztpraxis, oder dem Wunsch nach Arbeiten und Wohnen unter einem Dach. Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, oder zur Vermietung - alles ist hier denkbar (eine Bauvoranfrage oder ein Bauantrag wurde bisher nicht gestellt, die o.g. Angaben wurden nicht geprüft und sind daher Spekulativ).

Teilweise hat der Verkäufer bereits begonnen und Wasser- und Abwasserleitungen erneuert. Geplant war den Laden selbst zu nutzen, bis er aus beruflich Gründen überwiegend an einem anderen Ort eingespannt ist und sich unter der Woche an seinem Arbeitsort befindet. Das Anwesen soll daher im vorhandenen Zustand verkauft werden.

Bei einer Besichtigung können Sie alles besichtigen, aktuell wird nur eine kleinere Einheit bewohnt. Berücksichtigen Sie auch, dass es sicher eine Anzahl von Förderprogrammen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) geben sollte, die hier in den Umbau, die Modernisierung und Sanierung der gesamten Nutzfläche des Wohn- und Geschäftshauses einfließen könnte. Hierfür können wir Ihnen ggf. einen Spezialisten für die Beratung zur Finanzierung und den Förderprogrammen empfehlen.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor, der hier im Exposé angegebene Energiebedarf ist dem aktuellen Zustand des Gebäudes dahingehend geschuldet, dass er nicht den Verbrauch, sondern hauptsächlich auf dem Baujahr beruht. Dafür kann man allerdings bei der Modernisierung / Sanierung auf die erwähnten Förderprogramme zurückgreifen und eine modere und zukunftsorientierte Beheizung des Anwesens, sowie Wärmedämmung sicherstellen.

Wohn- und Nutzfläche 759qm vom Keller bis Dach:
Erdgeschoss ca. 256,22qm
Obergeschoss ca. 126,31qm
Dachgeschoss ca. 65,74qm ausgebaut
Ausbaureserve im Dachgeschoss ca. 65,74qm
Untergeschoss mit Garagen, Heizung und Keller ca. 244,86qm
Dachterrasse und der Lufthof (ca. 136qm) sind darin nicht enthalten (25% ca. 34,04qm kämen noch dazu)

Sonstige Informationen

Da wir uns bei allen Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, können wir keine Gewähr für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adressangabe und erreichbarer Handynummer bearbeiten können.

Nachdem Ihre Anfrage per E-Mail bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen zur Abstimmung eines Besichtigungstermins in Verbindung setzen. Bitte nennen Sie deshalb in Ihrer E-Mail eine Tel.-Nr., unter der wir Sie sicher erreichen können.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Königskinder Immobilien, An den Seen 21a, 63773 Goldbach, Tel: 06021 4493041, Fax: 06021 4493042, aschaffenburg@koenigskinder.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Lage

Die Immobilie liegt am Rande des alten Ortskerns in der Nähe der Katharinenkapelle um die herum sich ein schön gestalteter Platz mit Bäckerei und der Stadtschänke befindet. Mehrere Geschäfte und die Sparkasse liegen nur wenige Meter entfernt. Vom Schnäppchenmarkt über Kindergärten und Schulen ist alles vorhanden.

Külsheim (im Dialekt Külse) ist eine Stadt im Main-Tauber-Kreis, im fränkisch geprägten Nordosten Baden-Württembergs. Külsheim trägt den Beinamen Brunnenstadt, weil es im Stadtgebiet 18 Brunnen gibt. Der Dreischalenbrunnen, mitten im Zentrum gelegen, ziert auch das Wappen der Stadt. Külsheim wurde erstmals 1144 unter dem Namen Cullesheim urkundlich erwähnt. Die Einwohnerzahlen bewegen sich im mittleren vierstelligen Bereich.

Mit der Pater-Alois-Grimm-Schule (PAGS) verfügt Külsheim über eine Grund- und Gemeinschaftsschule. Mehrere Kindergärten sind nach unserer Information vorhanden.

Die L504 und die L509 verbinden die Stadt mit der Stadt Tauberbischofsheim im Südosten, Wertheim im Norden und Miltenberg / Bürgstadt am Main im Osten. Über Wertheim oder Marktheidenfeld besteht die Anbindung an die A3, die in ca. 20-25 Minuten erreicht werden können. (Diese Informationen haben wir u.a. über wikipedia.org bzw. kuelsheim.de erhalten)

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®